Über uns Info Natursteinheizung Produkthinweis Naturstein Galerie Messetermine Partner / Fachhändler Für Händler Links
Startseite Natursteinheizung

Natursteinheizung


Heizen mit Strom Grundsatz zum Heizsystem Funktion der Natursteinheizung Vorteile der Natursteinheizung Das Raumklima Regelung der Temperatur Stromkreis Reparatur und Haftung

Kontakt Impressum AGB Haftungsausschluss Datenschutzerklärung

Natursteinheizung

Gesundes wohnen mit der Natursteinheizung

Der menschliche Körper hat sich über Jahrtausende an die milde Strahlungswärme gewöhnt und der Mensch fühlt sich auch innerhalb der Wohnung in einem durch Öfen oder Heizung künstlich erzeugten Strahlungswärme am wohlsten.

Fußböden, Decke, Wände und Mobiliar erwärmen sich gleichmäßig und strahlen ihrerseits die Wärme auf den Menschen zurück.
Da diese Infrarotstrahlung direkt vom Menschen aufgenommen wird, stellt sich das gewünschte Wärmegefühl bereits bei kühlerer Raumluft ein. Durch Strahlung erwärmte Räume liegt die Lufttemperatur bei gleicher Behaglichkeit bei ca. 19°C, also etwa um 3°C bis 5°C niedriger als in Räumen, die überwiegend durch Luftumwälzung ( Konvektion ) beheizt werden. Dies bringt natürlich eine entsprechende Energie Einsparung mit sich.
Das Hauptvolumen der Luft nimmt somit am Heizvorgang nicht teil, wie dies bei herkömmlichen Systemen der Fall ist, sondern bleibt insgesamt fast unbewegt, kühl und staubfrei. In dieser Luft lässt es ich leichter atmen als in einer warmen, die eventuell auch noch einen hohen Feuchtgehalt hat. Außerdem ist die Natursteinheizung mit einem Wirkungsgrad von 100 Prozent bei der Umwandlung Strom in Wärme anderen Heizsystemen weit überlegen.

Gesundes Wohnen mit besserem Raumklima durch die Strahlungswärme der Natursteinheizung!



2018 CHASI Mediendesign - Neugasse 6 - 91541 Rothenburg - www.chasi.de